Zeit Sendung Moderator
0:00 - 1:00 Uhr
 
PMR

Progressive Muskelentsprannung+++ Mit Anspannung zur Entspannung+++ Das klassische Verfahren nach Jacobsen+++weibliche Sprecherinnen Stimme+++

1:00 - 2:00 Uhr
 
NU Jazz

Nu Jazz oder Nujazz (gelegentlich auch als Electro-Jazz bezeichnet) ist eine Stilrichtung der elektronischen Musik der späten 1990er und 2000er Jahre. Nu ist eine Slang-Schreibweise des Wortes new (engl.: neu). Quelle: Wikipedia

2:00 - 3:00 Uhr
 
Acid-Jazz

Acid-Jazz ist die Schubladendenken erweiternde Bezeichnung für alles, was groovt, swingt, jazzig, afro-amerikanisch-karibisch oder sonstwie tanzbar erscheint. Seit der Londoner DJ Gilles Peterson Ende der Achtziger dieses Gummiwort erfand, funkelt es in der Medienlandschaft. Es ist seine smileybehaftete Bezeichnung für Musik, die in keine Stil-Schublade so richtig passen will. Funk-Soul-Reggae-Hippie-Rock-Hip-Hop-Jazz. Alles ist plötzlich Acid-Jazz. Der Acid-Smiley ist längst vergessen, die Gallionsfiguren Galliano und Incognito dagegen halten wacker durch.

3:00 - 4:00 Uhr
 
Bossa Nova

In The Brazilian Bag by The Sérgio Mendes Trio, 1966 The Best Of The Bossa by Brazil 's Best 1967 The Bossa Três by Bossa Três 1963 u.a. Archivsendung

4:00 - 6:00 Uhr
 
Jazz

Archivsendung+++die ganz alten Sachen

6:00 - 8:00 Uhr
 
This Morning

Sound of the Capital - Music/News/Wetter

8:00 - 9:00 Uhr
 
SOS-Berlin

Jeder Morgen ein guter Morgen

9:00 - 10:00 Uhr
 
PMR

Progressive Muskelentsprannung+++ Mit Anspannung zur Entspannung+++ Das klassische Verfahren nach Jacobsen+++weibliche Sprecherinnen Stimme+++

10:00 - 11:00 Uhr
 
80er

80er, Dies war das "Jahrzehnt der klaren Fronten". Hatten sich früher die Stilrichtungen oft gegenseitig befruchtet und ergänzt, so standen nun (möglicherweise analog zum sich gerade wieder verschärfenden Kalten Krieg) zwei die aktuelle Entwicklung hauptsächlich bestimmende "Musikblöcke" fast monolithisch nebeneinander: Pop (von bedingungslosen Anhängern als schöne und anspruchsvolle Musik angesehen, von unversöhnlichen Gegnern als kommerziell, gekünstelt und gesichtslos geschmäht) und Metal (von Fans wegen der instrumentellen Handarbeit sowie der Tatsache, dass fast alle Bands ihre Stücke selbst verfassten, für reell und unabhängig erachtet, von Verächtern als laut, hässlich und überhaupt unerträglich abgetan). Die Bezeichnung "Pop" etablierte sich endgültig als Genre-Oberbegriff. https://www.was-war-wann.de/musik/musik_der_80er.html

11:00 - 12:00 Uhr
 
60s - 80s Soul

12:00 - 13:00 Uhr
 
50s-70s Motown

50s-70s Motown

13:00 - 14:00 Uhr
 
T100 - Let’s Talk about XXX

Die 100 besten Songs über SEX

14:00 - 15:00 Uhr
 
ADAGIO

Mozart, Bach, Verdi, Puccini, Beethoven, Chopin, Ravel, Es gibt mehrere Studien, denen zufolge klassische Musik sowohl den Blutdruck als auch die Herzfrequenz senken kann. Eine Untersuchung von Itao, Komazawa und Kobayashi im „Scientific Research Publishing“ zeigte, dass klassische Musik die Herzfrequenzvariabilität verbessert, was auf eine geringere Aktivität des autonomen Nervensystems und damit auf ein niedrigeres Stressniveau hinweist. Die Erhöhung der HRV kann ME/CFS Symptome verringern. Diese Sendung soll Dir die Möglichkeit geben auszuprobieren, welche Effekte dies Musik bei Dir hat.

15:00 - 18:00 Uhr
 
ab drei

Sound of the Capital - Music/News/Wetter

18:00 - 19:00 Uhr
 
50s-70s Motown

50s-70s Motown

19:00 - 20:00 Uhr
 
Dance / Club

20:00 - 22:00 Uhr
 
Medival Times

Dazu konsumieren wir traditionell den schäumenden Met aus Trinkhörnern, Fässern und Krügen. Und wenn der Moderator dann immer noch steht, führt er wahrscheinlich zwischen Met und Miezen, einen wilden Heidentanz im Schottenrock auf Burg Feuerschwanz auf.

22:00 - 23:00 Uhr
 
Herms Promi Corner

Immer authentisch, humor- und respektvoll, aber nie yellow-press-mäßig der Talk mit meinen Gästen. Hier geben sich die Stars die Klinke in die Hand (Zitat: Johannes Oerding). Auch die Newcomer, die es noch werden wollen. Eine Stunde von, mit und über eine(n) Künstler(in) oder Band, die man so vielleicht nicht kennt/kannte. Dabei entscheiden die Interviewpartner auch die Musikauswahl. Somit gibt es auch Musik die sonst kein anderes Radio spielt. Seit 2011 waren über 250 Gäste in meiner Sendung - Woche für Woche ein außergewöhnliches Hörerlebnis. Ist nächste Woche vielleicht der kommende Star zu Gast? Dann einfach einschalten!

23:00 - 0:00 Uhr
 
Love? So in/What is/Is It

What is Love? Is this Love? So this is Love?


Sendeplan PHP Script v.3.0.3
© Copyright 2023 by DR-Computer